Case Studies – Jungheinrich

Wettbewerbsvorteil After Sales Service

Jungheinrich zählt seit langem zu den international führenden Anbietern in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Das Unternehmen stellt den Kunden ein umfassendes Produktprogramm an Staplern, Regalsystemen und Dienstleistungen für die komplette Intralogistik zur Verfügung. 1953 gegründet, expandierte Jungheinrich im Zuge der zunehmenden Globalisierung auch ins Ausland. Bereits 1956 wurde die erste ausländische Vertriebsgesellschaft in Österreich eröffnet. Es folgten die Schweiz, Frankreich, Großbritannien, Dänemark und viele weitere Länder. Heute ist Jungheinrich in 31 Ländern mit eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften aktiv.

Die Herausforderung

Effiziente und zeitnahe Ersatzteilversorgung der Service-Techniker mit dem Anspruch, Ersatzteile am Werktag nach der Bestellung auszuliefern.

Distribution der Ersatzteile von Norderstedt, Lahr und Bratislava aus.

Die Lösung

Belieferung der ca. 3.500 Techniker direkt in den Kofferraum.

Europaweite Retourenabwicklung mit Innight.

Zustellung im NachtExpress.

Rückführung der Retouren innerhalb von 48 Stunden.

Vorteile

Erhöhung der Next-Day Verfügbarkeit der Ersatzteile europaweit auf über 96 Prozent.

Reduzierung der Kaptialbindungskosten bei gleichzeitiger Steigerung der europaweiten Servicequalität.

Die Zusammenarbeit mit nox ist für Jungheinrich ein klarer Wettbewerbsvorteil hinsichtlich einer effizienteren und wirtschaftlicheren Ersatzteillogistik. Zudem kann Jungheinrich Service- und Kostenvorteile direkt an die Kunden weitergeben und profitiert so von einer höheren Kundenloyalität.

Kontakt

nox NachtExpress

Yvonne Kröpelin

unterstuetzung@kontaktlose-logistik.de

Weitere Case Studies

Case Studies – Jungheinrich

Case Studies – Jungheinrich Wettbewerbsvorteil After Sales Service Jungheinrich zählt seit langem zu den international führenden Anbietern in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Das

Weiterlesen »

Case Studies – Kofferraumbelieferung

Case Studies – Kofferraumbelieferung Effizienzsteigerung dank Kofferraumbelieferung Die kontaktlose Zustellung in den Kofferraum von Servicetechnikern implementierten wir bei einem der führenden Anbieter für Wäge-, Schneide-

Weiterlesen »

Kontaktlose Zustellung - sind Sie bereit?

Kontaktlose Zustellung ist nicht neu – sie wird in vielen Bereichen schon seit Jahrzehnten erfolgreich praktiziert. Im B2B-Sektor vor allem im Nachtexpress. Bei dieser besonderen Form der Zustellung wird die Ware in der Nacht zugestellt und erreicht ihren Empfänger schon vor Arbeitsbeginn bis spätestens 8 Uhr. Zugestellt werden sie quittungslos an individuell vereinbarte Ablageorte wie Warenschleusen, den Kofferraum eines Techniker-Fahrzeugs oder Safes.

Kontaktlos ist für viele Branchen und Warengruppen möglich. Auch für Ihre?